logo_typ180

Überblick

Baujahr: 1947 – 1953 (25.302 Stück)
1. Version: 26 PS / 22 kW bei 1600 U/min Baujahr: 1947 – 1949
2. Version: 30 PS / 22 kW bei 1600 U/min Baujahr: 1950 – 1953
Die Erhöhung der 4 PS wurde durch die Versetzung der Steuerkurve an der Nockenwelle erreicht, sowie das Versetzen des Förderbeginnes von 72 auf 75 mg pro Hub und durch die Veränderung der Brennkammer.

 

Technische Details

2 Zylinder: 4 Takt WD213
Hubraum: 2660 cm3
Wasserkühlung  
Eigengewicht: 1800 kg
H. zul. Gesamtgew: 2300 kg
H. zul. Nutzlast: 500 kg
Vordere Bereifung: 5.00 – 165.25 – 165.50 – 16
Hintere Bereifung: 9.00 – 24 AL10 – 24 AL11 – 24 AL
Länge: 2820 mm
Breite: 1515 – 1715 mm
Höhe: 1770 mm
Radstand: 1660 mm
Spurweite vorne: 1250 – 1450 mm
Spurweite hinten: 1250 – 1450 mm
Bauplan: bauplan
ZIP-Datei: Bauplan