Leiben 2014

2012_04_09_14-14-12_dsc_0225
Am 21.04.2014 (Ostermontag) ist es wieder soweit – das Landtechnikmuseum Leiben lädt zur Saisoneröffnung 2014!

Das diesjährige Thema lautet „Die Entwicklung der Mähdrescher“ .

Um 9:00 geht es los und jeder Teilnehmer mit einem Oldtimerfahrzeug erhält wieder eine Urkunde, Broschüre und braucht keinen Eintritt zu bezahlen.

Um 13:30 findet dann wieder die Oldtimer-Rundfahrt statt und das Team von www.typ180.at wird vermutlich wieder mit von der Partie sein.  :mrgreen:

Anbei noch der Flyer zur Saisoneröffnung 2014, inkl. aller Daten und Fakten: Flyer Saisoneröffnung 2014

lg euer Typ180.at-Team

3 Kommentare
  1. Erika Mayer
    Erika Mayer sagte:

    Möchte euch zu der gelungenen Veranstaltung am Wochenende Gratulieren.
    Wir haben selbst einen Oldtimer Traktor, und sind gerne bei Treffen zu Gast.
    Möchte nicht kritisieren, nur einen Vorschlag machen,
    wir sind Vegetarier und hätten gerne etwas Fleischloses gegessen,
    das es leider nicht gab. Ich denke dass wir nicht die einzigen Vegetarier waren
    und mehr Gästen so ergangen ist, vielleicht bedenken Sie das bei der nächsten Veranstaltung,
    die wir gerne wieder besuchen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Mayer Erika

    Antworten
    • Michael
      Michael sagte:

      Hallo Erika!

      Wir (www.typ180.at) waren nicht der Veranstalter, werden aber versuchen, diesen auf deinen Vorschlag aufmerksam zu machen.

      Wenn du möchtest, kannst du es ja auch direkt auf der Webseite des Veranstalters HLTÖ versuchen, dort gibt es zumindest ein Kontaktformular: http://www.hltoe.at/

      Liebe Grüße
      Michael
      Team Typ180.at

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] wie Anfahrt, Programm, Öffnungszeiten, etc erfahrt ihr, wenn ihr unseren detaillierten Beitrag zu Leiben 2014 […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eins × 2 =

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu